Aktuelle Beiträge und Urteile aus dem Mietrecht

13. Februar 2018
Eintrittsrecht der Ehefrau eines verstorbenen Mieters in einen bestehenden Mietvertrag

Eintrittsrecht der Ehefrau eines verstorbenen Mieters in einen bestehenden Mietvertrag

AG Hamburg-St. Georg, Az.: 922 C 245/13 Urteil vom 31.03.2015 Die Beklagten zu 1.) und 2.) werden verurteilt, die Wohnung im Haus …bestehend aus vier Zimmern, Küche, Bad, WC, Flur, Abstellraum und Kellerraum zu räumen […]
13. Februar 2018
Fristlose Kündigung wegen Beschimpfung und Bespuckens des Hausmeisters der Vermieterin

Fristlose Kündigung wegen Beschimpfung und Bespuckens des Hausmeisters der Vermieterin

AG Frankfurt, Az.: 381 C 1469/16 (37) Urteil vom 30.03.2017 1. Die Beklagte wird verurteilt, die von ihr innegehaltene Wohnung, R.straße …, 10. OG/5, … F… bestehend aus 2 Zimmern, Kochküche, Loggia, Flur, Bad/WC und […]
12. Februar 2018
Vermieterhaftung für Sturz des Mieters aufgrund von Nässe im Treppenhaus

Vermieterhaftung für Sturz des Mieters aufgrund von Nässe im Treppenhaus

AG Lichtenberg, Az.: 7 C 140/15 Urteil vom 11.11.2015 1. Die Klage wird abgewiesen. 2. Die Klägerin hat die Kosten des Rechtsstreits zu tragen. 3. Das Urteil ist vorläufig vollstreckbar. Die Klägerin kann die Vollstreckung […]
12. Februar 2018
Instandsetzungsklage des Wohnraummieters gegen neuen Eigentümer

Instandsetzungsklage des Wohnraummieters gegen neuen Eigentümer

LG Berlin, Az.: 67 S 431/14 Urteil vom 12.10.2015 Das am 6. Juli 2015 verkündete Versäumnisurteil der Einzelrichterin – 67 S 148/12 – wird aufrechterhalten. Die Kläger haben auch die weiteren Kosten des zweiten Rechtszuges […]
5. Februar 2018
Mietminderung - Gebrauch der Badewanne nur für wenige Stunden in der Woche

Mietminderung – Gebrauch der Badewanne nur für wenige Stunden in der Woche

AG Helmstedt, Az.: 3 C 672/86 Urteil vom 10.02.1987 Tatbestand Der Beklagte hatte vom Kläger eine Wohnung zum monatlichen Mietzins in Höhe von 438,67 DM gemietet. Die Parteien hatten sich darüber geeinigt, daß der Beklagte […]
29. Januar 2018
Mietpreisbremse: Überprüfung durch Verwaltungsgerichte zulässig?

Mietpreisbremse: Überprüfung durch Verwaltungsgerichte zulässig?

VG Berlin, Az.: 4 K 103.16 Urteil vom 23.11.2017 In der Verwaltungsstreitsache hat das Verwaltungsgericht Berlin im Wege schriftlicher Entscheidung am 23. November 2017 für Recht erkannt: Die Klage wird abgewiesen. Die Klägerin trägt die […]
29. Januar 2018
Mietvertragskündigung im Berufungsverfahren zulässig?

Mietvertragskündigung im Berufungsverfahren zulässig?

LG Berlin, Az.: 67 S 229/17 Beschluss vom 05.10.2017 In dem Rechtsstreit hat die Zivilkammer 67 des Landgerichts Berlin am 05.10.2017 beschlossen: Die Kammer beabsichtigt, die Berufung als offensichtlich unbegründet im Beschlusswege zurückzuweisen. Gründe: I. […]
29. Januar 2018
WEG – Anlage: Darf ein Trampolin im Garten stehen?

WEG – Anlage: Darf ein Trampolin im Garten stehen?

AG München, Az.: 485 C 12677/17 WEG Urteil vom 08.11.2017 In dem Rechtsstreit wegen Vornahme einer Handlung erlässt das Amtsgericht München folgendes Endurteil 1. Die Klage wird abgewiesen. 2. Die Klägerin hat die Kosten des […]
29. Januar 2018

Mietwohnung – Abstellen von Kinderwagen im Treppenhaus zulässig?

AG Dortmund, Az.: 425 C 6305/17 Urteil vom 12.12.2017 In dem Rechtsstreit hat das Amtsgericht Dortmund auf die mündliche Verhandlung vom 12.12.2017 für Recht erkannt: Die Klage wird abgewiesen. Die Kosten des Rechtsstreits trägt die […]
29. Januar 2018
WEG-Anlage - Transportverbot von Fahrrädern durch Treppenhaus zulässig?

WEG-Anlage – Transportverbot von Fahrrädern durch Treppenhaus zulässig?

LG München I, Az.: 36 S 3100/17 WEG Urteil vom 23.11.2017 In dem Rechtsstreit wegen Beschlussanfechtung erlasst das Landgericht München I – 36. Zivilkammer – aufgrund der mündlichen Verhandlung vom 23.11.2017 folgendes Endurteil I. Die […]
d
c